06 | 2016

Job-Multiversum: Viele Karrierechancen im Industriepark Höchst

Job Multiversum

Bereits zum achten Mal veranstalteten Unternehmen im Industriepark Höchst die Karrieremesse „Job-Multiversum“ für angehende Naturwissenschaftler und Ingenieure. Der Einladung der sechs Unternehmen Bayer, Celanese, Clariant, Sanofi, Kuraray und Infraserv Höchst folgten rund 140 Studenten und Absolventen.

Das „Job-Multiversum“ ist jedoch keine Karrieremesse wie jede andere – denn neben klassischen Messeständen, an denen sich die Teilnehmer unter anderem über Praktika, Werkstudententätigkeiten, Promotionsstellen und den Berufseinstieg informieren können, bietet die Veranstaltung spannende Einblicke in die Arbeitswelt in Produktion und Forschung im Industriepark Höchst. In insgesamt 13 Führungen am Vor- und Nachmittag durch Labore und Produktionsstätten und Gesprächen mit Experten zeigten die Unternehmen den angehenden Biologen, Chemikern, Pharmazeuten, Ingenieuren und Verfahrenstechnikern die berufliche Praxis in einem großen Industriepark.

So gab Bayer Einblicke in die Biologische Forschung und die Wirkstoffproduktion im Bereich Pflanzenschutz. Bei Celanese gab es unter anderem die weltweit größte Anlage zur Herstellung des technischen Kunststoffes Polyacetal zu besichtigen. Clariant zeigte die Produktion von Wachsen und das „Clariant Innovation Center“, in dem die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens gebündelt sind. Infraserv Höchst gab Einblicke in die Energieversorgung eines großen Industriestandorts und Kuraray führte unter anderem durch die Produktion von Polyvinylbutyralen. Sanofi zeigte, wie Wirkstoffe für Medikamente im Industriepark Höchst erforscht, entwickelt und produziert werden. Die Kombination aus einer klassischen Karrieremesse und dem Blick in die Praxis macht für die Studenten und Absolventen den Reiz des „Job-Multiversums“ aus. Abgerundet wurde das Programm durch einen Fachvortrag der Provadis Hochschule zum Thema „Kritische Erfolgsfaktoren bei Bewerbungen“ und eine Rundfahrt durch den Industriepark Höchst.

Job Multiversum

Rund 140 Studenten und Absolventen haben die Karrieremesse „Job-Multiversum“ besucht und Betriebe im Industriepark Höchst besichtigt

Weitere Artikel:

>> Job Multiversum

>> perspectives 2016

>> Experten Express

>> Neues Standortportal ist online

>> BG RCI: Infraserv arbeitet "Sicher mit System"

Impressum

Herausgeber: Infraserv GmbH & Co. Höchst KG | Industriepark Höchst | 65926 Frankfurt am Main
V. i. S. d. P.: Dr. Klaus Alberti, Leitung | Unternehmensentwicklung und Kommunikation |
Redaktion: Michael Müller, Mathias Stühler
Koordination: Annette Mewes, Petra Niebergall

Logo Infraserv
Infraserv Höchst
Telefon: +49 69 305-6767 | E-Mail: kundenservice@infraserv.com
Registergericht für KG: Amtsgericht Frankfurt am Main | Registernummer für KG: HR A 28182
Umsatzsteueridentifikationsnummer für KG: DE812134797 | >> AGB

Copyright © 2016 infraserv Höchst