Logo Site Excellence
04 | 2017 
Sehr geehrter Empfänger,

am 29. Juni findet die perspectives, das Top-Event für die Chemie- und Pharmaindustrie, im „Squaire“ am Frankfurter Flughafen statt. „Wachsen, aber wie?“ - diese Frage steht 2017 im Mittelpunkt der Veranstaltung. Sichern Sie sich jetzt noch einen der wenigen verfügbaren Plätze!

Perspectives Magazin goes digital: Zum ersten Mal gibt es das perspectives Magazin als >> Digitalmagazin mit multimedialen Inhalten und der Möglichkeit zu liken, zu kommentieren und zu teilen. Erhalten Sie in dieser Ausgabe des „SITE EXCELLENCE Newsletters“ exklusive Einblicke in drei Artikel aus der ersten Ausgabe.

Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre!
>> perspectives 2017 – wenige Plätze noch verfügbar
Bild: perspectives 2017 – wenige Restplätze noch verfügbar
Experten diskutieren über Wachstumsfaktoren in der Chemie- und Pharmabranche

„Wachsen, aber wie?“ – Vor dieser Frage stehen viele Unternehmen der chemisch- pharmazeutischen Industrie angesichts weltweit sinkender Wachstumsraten. Die Reaktion: Eine Welle von M&A-Aktivitäten wie sie die Branche noch nie erlebt hat. Doch wie entsteht aus zwei Unternehmen etwas qualitativ Neues? Gibt es trotz allem noch Chancen auf organisches Wachstum? Diese Fragen stehen im Fokus der diesjährigen perspectives-Veranstaltung.
>> Wenn zwei sich binden
Bild: Wenn zwei sich binden
Fusionswelle in der chemisch-pharmazeutischen Industrie

Bayer kauft Monsanto, Chemchina übernimmt Syngenta, Dow fusioniert mit DuPont: Ein großer Firmenzusammenschluss jagt derzeit den nächsten in der chemischen Industrie. Was sind die Ursachen hierfür und welche Erfolgsfaktoren sorgen dafür, dass die neuen Verbindungen gelingen?
>> "Fehler müssen erlaubt sein"
Bild: Fehler müssen erlaubt sein
Erfolgreiches Innovationsmanagement beim Familienunternehmen Gelita

Ein großer Teil des Erfolgs von Gelita beruht auf internem Wachstum. Hierfür betreibt das Familienunternehmen ein gezieltes Innovationsmanagement. Was steckt dahinter und welchen Anteil hat die Unternehmenskultur an dessen Gelingen? Ein Interview mit Dr. Franz-Josef Konert, CEO bei Gelita.
>> Flug in die Zukunft
Bild: Flug in die Zukunkft
Solar-Leichtflugzeug umrundet Erde dank innovativer Materialien von Covestro

„Solar Impulse 2“, das Solar-Leichtflugzeug der Schweizer Wissenschaftler Bertrand Piccard und André Borschberg, hat im vergangenen Jahr die Welt umrundet –ohne den Gebrauch fossiler Brennstoffe ausschließlich mit Sonnenenergie. Möglich war dies unter anderem dank der ultraleicht- Materialien und Dämmstoffe des Polymer-Unternehmens Covestro.
Impressum

Herausgeber: Infraserv GmbH & Co. Höchst KG | Industriepark Höchst | 65926 Frankfurt am Main
V. i. S. d. P.: Michael Müller, Leitung Unternehmenskommunikation
Redaktion: Alexandra Breiner
Gestaltung und Koordination: Annette Mewes

Logo Infraserv
Infraserv Höchst
Telefon: +49 69 305-6767 | E-Mail: kundenservice@infraserv.com
Registergericht für KG: Amtsgericht Frankfurt am Main | Registernummer für KG: HR A 28182
Umsatzsteueridentifikationsnummer für KG: DE812134797 | >> AGB

Diese Nachricht wurde an {EMAIL} gesendet.
Wollen Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, klicken Sie bitte hier.

Copyright © 2017 infraserv Höchst